Pensionskasse – Jetzt informieren

Pensionskasse Rundfunk – Webinare am Mittwoch, 21.10., 4.11. und 18.11.2020

Liebe Kolleg*innen,

viele von Euch verschenken Geld. Jede*r dritte*r Freie*r verzichtet auf den BR-Zuschuss – immerhin vier Prozent der Honorare – zur privaten Rentenversicherung bei der Pensionskasse Rundfunk oder dem Versorgungwerk der Presse.

Ihr verschenkt aber nicht nur Geld. Wer nicht im Alter arm sein will, muss sich frühzeitig um seine Rente kümmern, denn – das wissen wir als ständig darüber berichtende Journalisten ja nur zu gut – die gesetzliche Rente alleine reicht lange nicht.

Informiert Euch.

Etwa in einem der Webinare der Pensionskasse Runfunk (PKR)
Termine und weitere Informationen zu den Webinaren findet Ihr hier:
https://www.pensionskasse-rundfunk.de/news/termine/

Viele der Fragen werden auch im Intranet-Interview mit Hellmuth Nordwig beantwortet. Hellmuth vertritt die Freien des BR in der Pensionskasse Rundfunk.
Rentenvorsorge für Freie: “Je früher man anfängt, desto besser!”
(der Link funktioniert nur im BR-Netz. Loggt Euch also per Citrix ein.)

Es grüßt Eure Freienvertretung:

Georg Bayerle
Jutta Henkel
Andreas Höfig
Christina Lutz
Johannes Roßteuscher
Friedrich Schloffer
Barbara Weiß
Peter Weiß
Katharina Wesely

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
Liebe Kolleg*innen, unsere Antworten auf Eure Fragen sind Hinweise zu Eurer Unterstützung, jedoch sind diese Hinweise nicht als eine Beratung in rechtlicher Hinsicht zu verstehen. Die Freienvertretung kann zu keinem Zeitpunkt eine Rechts- oder Steuerberatung übernehmen und ist dazu auch nicht berechtigt. Für Hinweise der Freienvertretung können wir keine Haftung übernehmen.
+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++