Diskussion mit Rundfunkräten: „Qualität auf der Kippe?“

Qualität auf der KippeDie Veranstaltung von Freienvertretung, Ver.di und BJV im Großen Sitzungssaal konnte sich über zwei Dinge nicht beklagen: lauwarme Wortbeiträge und zu wenige Teilnehmer. Fast 200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und auch acht Rundfunkräte waren gekommen, fast drei Stunden lang wurde diskutiert.

Newsletter-Archiv

Arbeitszimmer

Arbeitszimmer


Steuerliche Absetzbarkeit eines privaten Arbeitszimmers

Arbeitszimmer

Freie Mitarbeiter/innen, die vorwiegend von zu Hause aus arbeiten, können unter bestimmten Voraussetzungen ein privates Arbeitszimmer von der Steuer absetzen.

In Einzelfällen werden freie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des BR im Zuge ihrer Einkommensteuererklärung von den Finanzbehörden aufgefordert, eine Bestätigung ihres Auftraggebers beizubringen.