Hans Häuser

An vielen Orten im BR zu Hause: Trimedialer Reporter für die Redaktionen Landespolitik und Oberbayern, Redakteur bei B5 aktuell und immer mal wieder Autor von Reportagen und Features. Von 2017 bis 2019 drei Jahre lang Korrespondent im Regionalstudio Chiemgau in Traunstein.

Warum ich mich in der Freienvertretung engagieren möchte: Guter Journalismus braucht gute Arbeitsbedingungen und einen Arbeitgeber, der auch in schwierigen Zeiten zu seinen Beschäftigten steht. Der Reformprozess im BR mag notwendig sein, er verunsichert aber viele, gerade auch freie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter – ganz zu schweigen vom anstehenden Intendantenwechsel und der Diskussion, wieviel Geld der öffentlich-rechtliche Rundfunk künftig bekommen soll. Ich kenne viele Bereiche des BR und möchte mithelfen, dass überall verlässliche Zukunftsperspektiven für uns Freie entstehen, dass unsere Arbeit wertgeschätzt und fair bezahlt wird.