Emanuel Abréu

Was mich seit dreieinhalb Jahren beim BR antreibt, sind die spannenden Projekte und Formate, die meine Kolleg*innen und ich für eine junge Zielgruppe umsetzen dürfen. Dabei sehe ich jeden Tag, wie die ganze Redaktion mit Herzblut, Begeisterung und Kreativität ein tolles Programm auf die Beine stellt. Und das, wie man leider sagen muss, oft unter erschwerten Bedingungen, aus eigenem Antrieb heraus und weit in die eigene Freizeit hinein. Um auch den jungen Kolleg*innen im BR den Rücken freizuhalten und sie für ihre Arbeit stark zu machen, möchte ich mich gerne zur Wahl als Freienvertreter aufstellen.

Freier Mitarbeiter im Programmmarketing bei PULS,  Projektplanung & –umsetzung von Events sowie Kampagnen für PULS.