Caroline von Eichhorn

Ich sehe, wie wir jeden Tag mit viel Herzblut und Idealismus einen tollen Job machen, aber unter immer schwierigeren Bedingungen arbeiten. Deshalb möchte ich mich in der Freienvertretung für meine freien Kolleg*innen einsetzen.

Als 33-jährige Frau und Mutter will ich mich für einen familienfreundlichen Arbeitsalltag und mehr Frauen und Diversität in Chefsesseln stark machen. Als Journalistin sind mir faire Arbeitsbedingungen für 12-aler wichtig, damit wir gemeinsam bestmöglichen Journalismus machen können. Als BR-Mitarbeiterin möchte ich die Einführung des Steuerungskonzepts genau im Blick behalten und die Zusammenarbeit zwischen festfreien Mitarbeitern und Freienvertretern verbessern.

Ich arbeite als Redakteurin, Autorin und Planerin bei Bayern aktuell, PULS und Gesellschaft & Familie. Mehr Infos: carolinevoneichhorn.de