Nikolaus Nützel

Nuetzel-Nikolaus-neu

Nach über 20 Jahren freier Mitarbeit beim BR habe ich das Gefühl, dass gemeinsame Interessenvertretung heute besonders wichtig ist. Freie sind derzeit noch mehr als Festangestellte in der Gefahr, zum Spielball unternehmerischer Entscheidungen zu werden.

Ich hoffe, dass wir nicht nur passiver Spielball sein müssen, sondern das Spiel aktiv gestalten können. Dabei sollten wir im Blick haben, dass wir zwar unter sehr unterschiedlichen Bedingungen arbeiten - dass wir aber eben eine wesentliche Gemeinsamkeit haben: Wir sind Freie.